Die Computerei & Politik. Wo ist da der Zusammenhang ?
Die Computerei & Politik. Wo ist da der Zusammenhang ?
Gestern-Heute-Morgen Die Computerei & Politik: Wo ist da der Zusammenhang ?
Gestern-Heute-Morgen Die Computerei & Politik:  Wo ist da der Zusammenhang ?

IT-Rentner gibt Help in der Computerei für Privatpersonen. Vor Ort, bei Ihnen zu Haus & Fernwartung/Support

IT-Rentner-Help in der Computerei: Bei Ihnen zu Haus, vor Ort IT-Rentner-Help in der Computerei: Bei Ihnen zu Haus, vor Ort

Computerei-Probleme in Windows & Smartphones (bei mir heißen die "Monsterphones") ?



Rentner aus der IT (seit 1971) gibt Hilfe bei PC/Equipment-Problemen und dies nicht nur in Hamburg.

 

Tel: 0170-4870840 



peter@heyckendorf.de

 

Service & Support:

  • Beratung/Begleitung Equipmentanschaffung
  • Hard- & Softwareinstallationen 
  • Datenübertragung vom Monsterphone zum PC
  • Dateiordnungssystem
  • Router & WLAN Einrichtung
  • Virtuelle Maschine zum Websurfen um PC stabil zu halten
  • Cloud-Computing (Speicher in der Wolke, der verlängerte PC & Vermeidung dicker Email-Anlagen durch Nutzung eines Link in der Email)
  • Datensicherung
  • Fernwartung per Telefon & via Internet (Teamviewer)
  • Inspektionen & Problemortung & Beseitigung
  • Facebook & Co.
  • Skype
  • Google+ & Hangout
Computerei will beherrscht werden
ganz neu: Windows mit Kacheln
Computerei ohne Ende hält nun Einzug bis in das intimste private Leben: Welcome im "Cyber-Physical_Systems"

 

Computerei & Politik:

 

Wo ist da der Zusammenhang?

=>in der Entwicklung der Gesellschaft !

 

Wer heutzutage in Sachen Computerei nicht mithält wird durch die gesellschaftliche Entwicklung vom Leben mehr und mehr abgehängt. Die Gesellschaft mit ihren Usancen, Normen, Gepflogenheiten und Regeln greifen schleichend an vielen Stellen nicht mehr. Mensch wird abgehängt.



So bitter wie es ist:

Wer Kriegsjahrgang ist oder älter oder auch jünger, der hat sein Leben lang malocht um sich und seine Familie durchzubringen. Nach dem Krieg begannen Firmen sich das Werkzeug "Computerei" zuzulegen um am Markt zu gewinnen. Für den privaten Menschen kam die Computerei erst so in den 80iger Jahren auf (z.B. der Commodore-C64 mit Spielmöglichkeiten). Um die Jahrtausendwende (2000) wurde die Sache mit der Privatcomputerei strenger. Mittlerweile waren die so oft von "richtigen IT'lern" belächelten PC's ("Scheiß-PC-Gelumpe - Spielkram") zu einer intelligenten Instanz in der IT-Landschaft geworden. Die Firmen-IT bestand aus verteilten Maschinen, z.B. 1 Datenbankserver, diverse Applikationsserver und Zig-Front-End's, die PC'S. Wer das Glück hatte, in seinem Beruf am PC zu arbeiten ( in der DDR musst man dafür in die SED eintreten) der hat als Mensch am PC mit den betrieblichen Aufgaben funktioniert. Wenn es mal Probleme mit dem PC gab, wurde der Firmenadministrator gerufen und beseitigte.

 

Nun sind viele aus diesem Bereich und in Rente, kennen den PC und den Umgang mit ihm, aber beherrschen ihn nicht. Der Administrator fehlt. Was nun ? Hilfe einkaufen über PC-Support-Firmen? Das wird teuer und macht die ohnehin schmale Rentnerkasse leer. Glücklich sind Diejenigen, wo ihre Kinder machen lassen, "Kinder-Help am PC". Durch die heutige Arbeitswelt mit Auseinanderreißen der Familie und den über die ganze Welt verstreuten Arbeitsverhältnisse bzw. Einsätze, wird dieser Kinder-Help aber immer weniger.

 

Klick hier zu 3sat-scobel "Wert der Arbeit" 

http://www.3sat.de/mediathek/index.php?display=1&mode=play&obj=35941

 

Was nun ? Das ganze PC-Gelumpe auf den Müll ? "Lass mich in Ruhe mit dem ganzen Scheiß" ein oft gehörter Spruch oder "ich habe Angst vor dem Internet". Trojaner, Viren, Datendiebstahl, Manipulationen, Finanzdiebstahl, Abmahnungen etc. Die Angst ist zu Recht ! Aber was tun ? "Habe viel Geld ausgegeben und Kraft aufgewandt, ich komme nicht mehr mit" Eine gar nicht so seltene Aussage. "Mein Gott nochmal, was muss ich denn alles wissen?" ein anderer Hilferuf.

 

Meine Antwort:

"Man muss wissen, was man nicht weiß, um zu wissen, was man noch wissen müsste für die Beherrschung des eigenen Computerlebens"

Das ist die Herausforderung !

 

Die technologische Entwicklung in Sachen IT, Audio, Video, Kommunikation, kurz "Computerei" genannt, erfolgt mit einer enormen Geschwindigkeit in Steigerungsform.

Man spricht heut, 2013, von einer 4. industriellen Revolution:

  • 1818 das Aufkommen der Dampfmaschine in Magdeburg

http://www.leifiphysik.de/themenbereiche/waermekraftmaschinen/lb/dampfmaschine-dampfmaschine-und-industrialisierung

  • 1902 das Aufkommen der Fliessbandarbeit, Modell Henry Ford

 http://www.hs-pforzheim.de/De-de/Hochschule/Rektorat/Oeffentlichkeitsarbeit/Documents/Kinderuni2006/2006KU_2707PfannenschwarzHandwerk.pdf

    http://de.wikipedia.org/wiki/Cyber-physisches_System

 

   Klicke hier zu einem sehr ausführlichen Audio des Prof. Dr. Dr. Manfred Broy über diese      Revolution und die Auswirkungen und Herausforderungen für die Menschheit
http://video.uni-passau.de/video/Cyber-Physical-Systems%3A-Die-Verschmelzung-der-Wirklichkeit-mit-dem-Netz---Prof-Dr-Dr-hc-Manfred-Broy/0ceaad962926fa64276a65b8cbd72ab7



  • ein anderes Video eines Glasproduzenten gibt uns interessanten Ausblick über das zukünftige Leben einer "normalen" Familie mit der Computerei. Das ist gar nicht mehr so weit in der Zukunft. Klick hier zu "A day made of glass"
    http://www.youtube.com/watch?v=6Cf7IL_eZ38 

    

  • Die große Frage ist von den Finanzen her zu stellen, wer kann sich das dann noch erlauben mit dem Equipment und seinen Anschaffungskosten? Und wieder die Frage "Wie kann ich das alles beherrschen?"
  • Manche kommen auf die Idee, "auszusteigen". Das ist ein Irrweg, der nur schadet. Klick zu der 3-sat-Sendung im Scobel-Kanal. Klick hier zur "Philosophie der Arbeit, Macht es Sinn auszusteigen ?"
    http://www.3sat.de/mediathek/index.php?display=1&mode=play&obj=31223

 

Die Kriminalität in diesem Cyber-Physical-System nimmt enorm zu. Klick hier zu Ausführungen im 3sat/scobel "Cyberwar - Krieg der Gegenwart".

http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/167336/index.html

 

Die heutigen, "modernen physischen Kriege" werden auch Cybermäßig gemacht. Da sitzt irgendwo in der Welt, vielleicht sogar in seinem Wohnzimmer, der "modenre Soldat", häufig als Söldner, drückt auf einen Knopf und bums fliegt in Afghanistan oder Kasachstan oder sonst wo was in die Luft, vielfache und massenhafte Tötung, Mord per Knopfdruck. Eine ganze Familie oder ein Gebäude mit Insassen.

Klick hier zu einem Video, was zeigt, wie das geht 

http://www.youtube.com/watch?v=fr2r3BbHOPI





 



 



 



Aktuelles

Kommentare

Diskussion geschlossen
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Heyckendorf